www.innovationsfoerderung-hessen.de

Projektbeispiele

www.innovationsfoerderung-hessen.de

IT-TV-Live

Das Unternehmen Scalable Video Systems im hessischen Weiterstadt hat ein neuartiges Live-Produktions-System für die Fernseh-Berichterstattung entwickelt.
www.innovationsfoerderung-hessen.de

Wo gestern noch große Übertragungswagen notwendig waren, braucht es heute nur noch ein kleines Kamerateam vor Ort. Dank einer leistungsstarken, modularen Plattform für Bild- und Tonverarbeitung und einer Netzwerkverbindung werden die Live-Aufnahmen direkt in die Zentrale des Fernsehsenders übertragen, wo dann Bilder und Ton bearbeitet, gemischt und live ausgestrahlt werden können. „Die Ausstattung bei Live-Übertragungen von Großevents ist enorm, da die umfangreiche Technik jeweils an den Veranstaltungsort transportiert und dort oft mehrere Wochen vorgehalten und betrieben werden muss“, erklärt Frank Dumont, Geschäftsführer bei Scalable Video Systems. „Unsere Entwicklung bietet hierfür eine echte Alternative. Weltweit können TV-Studios und Fernsehproduktionen damit künftig kosten- und ressourcensparend arbeiten.“

Gemeinsam mit dem Studiengang Medientechnik der Hochschule RheinMain in Wiesbaden und der C.R.S. iiMotion GmbH in Villingen-Schwenningen entstand die flexible und leistungsstarke Plattform für Bild- und Tonverarbeitung. Das Forschungsvorhaben wurde vom Land Hessen und der EU gefördert. „Das Projekt brachte einen Zuwachs an Arbeitsplätzen und zahlreiche Patente mit sich“, freut sich Folke Mühlhölzer, Vorsitzender Geschäftsführer der landeseigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft HA Hessen Agentur GmbH. „Ein weiterer positiver Effekt des Forschungsvorhabens ist die Übernahme von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Lehrveranstaltungen und Abschlussarbeiten im Studiengang Medientechnik der Hochschule.“

Scalable Video Systems präsentierte seine Produktneuheit im September in Amsterdam auf der IBC, einer der wichtigsten Fachmessen für Film-, Fernseh- und Rundfunkproduktion. Namhafte TV-Sender sind von der Innovation überzeugt, so dass bereits erste Installationen erfolgversprechend implementiert werden konnten.

Projektlaufzeit

12.04.2012 bis 31.12.2013

Förderung

Dieses Projekt (HA-Projekt-Nr.: 346/12-36) wurde im Rahmen von Hessen ModellProjekte als KMU-Modell- und Pilotprojekt (MPP) aus Mitteln des Landes Hessen und der Europäischen Union (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung – EFRE) gefördert.

Stand

November 2014

www.innovationsfoerderung-hessen.de

Konsortialführer

Scalable Video Systems GmbH

Brunnenweg 9
64331 Weiterstadt
www.svs-broadcast.com

www.innovationsfoerderung-hessen.de

Ansprechpartner

Frank Dumont
Tel.: +49 (0)6150 / 104226
info@svs-broadcast.com
www.innovationsfoerderung-hessen.de

Projektpartner

C.R.S. iiMotion GmbH (Villingen-Schwenningen)
www.crs-iimotion.com

Hochschule RheinMain (Wiesbaden)
www.hs-rm.de

Ansprechpartner

IT und Software

Hendrik Terstiege

Haben Sie Fragen?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HA Hessen Agentur GmbH, Abteilung Innovations- & Nachhaltigkeitsprojekte, beantworten Ihre individuellen Fragen zu Fördermöglichkeiten von Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Gerne beraten wir Sie im Vorfeld der Antragstellung und stehen Ihnen auch im Verlauf Ihres Förderprojekts zur Seite.

Hendrik Terstiege

Projektmanager Informations- und Kommunikationtechnologie, Software, Internetanwendungen, Serious Games

Tel.: +49 (0)611 / 95017 - 8962
Fax: +49 (0)611 / 95017 - 58962

hendrik.terstiege@hessen-agentur.de